Biedermeier Kommode in Nussbaum mit Bandintarsien und Wurzelholzeinlagen, Deutschland um 1840.

,

999,00 

Angebot:

Schöne Biedermeier Kommode mit zwei Schubkästen und zwei Türen, Nussbaum furniert auf Nadelholz, Schellack Handpolitur, die zwei Türen mit Massivholzfüllungen und sehr schönem Holzbild, Schöne Bandintarsien und Wurzelholzeinlagen, die Schlüsselschilder aus gegossenem Messing, der Sockel auf massiven Stollenfüßen, Deutschland um 1840.

Die Schlösser funktionieren, Schlüssel sind vorhanden.

Bei diesem Möbel handelt es sich um ein antikes Original, altersbedingte Gebrauchsspuren gehören zu einem solchen Möbel dazu.

Kom-003

Maße:
Höhe: 98 cm.
Breite: 126 cm.
Tiefe: 49 cm.

Zustand:

Dieses Möbel wurde in unserer Restaurationswerkstatt komplett restauriert – die Gebrauchsfähigkeit wiederhergestellt, sämtliche technischen Mängel behoben, Furnier und Holzarbeiten durchgeführt, sämtliche schadhaften oder fehlenden Holzteile bzw. Furnierstellen restauriert oder ersetzt und zurückgeleimt, die restaurierte Oberfläche abgewaschen und fein geschliffen, Farbunterschiede angebeizt bzw. egalisiert, und eine neue hochglänzende Schellack Handpolitur aufgebaut.